13.12.2010 . . . Munaychays Email an ihren Fellpapa in Sachen HD / ED Röntgen

Hallo Papa Baxter, wollte Dir nur kurz mitteilen das Bruder Diego und ich ganz schön gut abgeschnitten haben (sagt Frauchen, die hat vielleicht gebellt als das Ergebnis kam, mit uns schimpft sie immer wenn wir mal kurz bellen, aber was erzähle ich Dir, Deine 2 Beiner sind bestimmt ähnlich). DIEGO hat A1 frei frei und ich A2 frei frei. Schwesterchen SUMMER und AMY und WILMA mussten auch schon unter dem starken Licht schlafen und der Doc hat immer gesagt … sieht gut aus. Da heisst es nun abwarten und Wasser schlabbern bis die nächsten Papierzettel von den Zweibeinern mit den gelben Klamotten in die Kästen versteckt werden. Wir halten auf alle Fälle sämtliche Pfoten. Frauchen hat sicher so laut gebellt; nun hat sich die Schlepperei „Trepp auf Trepp ab“; „Auto rein Auto raus” ein ganzes Jahr lang mit mir ja nun wirklich gelohnt. Sie musste deshalb auch unter das grelle Licht, weil der Rücken so weh tut. Also wenn Frauchen endlich Zeit findet wird sie mal wieder Fotos von mir schicken, bin ne` ganz schön Hübsche geworden, na` bei dem Papa und Mama natürlich auch ! Ich wünsche Dir tolle Überrachungen zu Weihnachten ! Bei mir sieht`s glaub ich flau aus, denn ich hatte bei meiner Geburtstagsdecke und Kissen diese harten Zipper rausgetrennt; Frauchen hat dann alles zurück geschickt nach Holland, später kam das gleiche Päckchen wieder bei uns an und wurde im Keller versteckt. Sicher bekommen wir das gleiche Geschenk nun nochmal. Dumm gelaufen, nächstes Mal werde ich diese harten Teile eben einfach drin lassen. Also liebe Bellerchen an Deine Menschenfamilie und Bruder Dave von mir, Mama Sasou und Deiner Schwester Pallino und ganz doll feste Nasenstuppse ……

Dein kleines hünbsches gesundes Fellkind _Munaychay